Warning: include_once(/homepages/13/d470747830/htdocs/gesfinanza/wp-content/plugins/Akismet3/Akismet3.php): failed to open stream: Permission denied in /homepages/13/d470747830/htdocs/gesfinanza/wp-settings.php on line 210

Warning: include_once(): Failed opening '/homepages/13/d470747830/htdocs/gesfinanza/wp-content/plugins/Akismet3/Akismet3.php' for inclusion (include_path='.:/usr/lib/php5.4') in /homepages/13/d470747830/htdocs/gesfinanza/wp-settings.php on line 210

Warning: session_start(): Cannot send session cookie - headers already sent by (output started at /homepages/13/d470747830/htdocs/gesfinanza/wp-settings.php:210) in /homepages/13/d470747830/htdocs/gesfinanza/wp-content/plugins/wiziapp-create-your-own-native-iphone-app/modules/html5.php on line 82

Warning: session_start(): Cannot send session cache limiter - headers already sent (output started at /homepages/13/d470747830/htdocs/gesfinanza/wp-settings.php:210) in /homepages/13/d470747830/htdocs/gesfinanza/wp-content/plugins/wiziapp-create-your-own-native-iphone-app/modules/html5.php on line 82
Die Regierung rechnet damit, mehr als erwartet wachsen in 2014 Export | GESFINANZA
Kunde: Tel.: 644 291 589
Die Regierung rechnet damit, mehr als erwartet wachsen in 2014 Export

El Gobierno se dispone a mejorar “ligeramente” la estimación de crecimiento del PIB de 2014, actualmente en el 0,5%, según ha dicho el ministro de Economía, Luis de Guindos, al Financial Times en una entrevista difundida el miércoles.”Tenemos mucha más confianza que hace seis meses” und “wir beginnen, Licht am Ende des Tunnels zu sehen”, sind zwei der optimistischen Aussagen Schiebe Minister. Im Interview, Guindos Erholung Liga Umsetzung der Sparpolitik und die Wirkung, die sie Veränderungen in Schlüsselsektoren haben, und Exporte, in motorische Erholung umgewandelt. Besonders jetzt, dass der Euro aus der Rezession hervorgegangen.

“Spanien wird die Qualität der Politik in der Eurozone umgesetzt zeigen deutlich,”, Guindos, sagt. ”Es war hart für die Bevölkerung. Aber wir haben schwierige steuerliche Maßnahmen und Ausgabenkürzungen eingestellt. Wir haben einige Reformen, die unbeliebt waren umgesetzt. Jetzt, Wir warten auf das Ergebnis dieser Politik”, Punkte. Erklärt, im dritten Quartal BIP steigen 0,2%, endet eine Serie von neun aufeinander folgenden Quartalen nach unten, was in der gegenwärtigen Krise die längste Rezession in den Akten getan.

Verbesserung, Er hat hinzugefügt, Es ist auf die positive Entwicklung der Ausfuhren, vor allem in der Automobilindustrie, da es nun ein “korrekte Arbeitskosten und mehr Flexibilität”, was es im Zusammenhang mit dem Minister für Arbeit Reform. Ohne den Arbeitsmarkt, Guindos in dem Interview auch darauf hingewiesen, dass er erwartet, dass die Arbeitslosenrate am Ende dieses Jahres ist besser als die 27,1%, unter 27%.

“Unser Vorsprung ist, dass die Reform des Arbeitsmarktes hat sich deutlich die Schwelle, bei der wir beginnen, um Arbeitsplätze zu schaffen reduziert. Traditionell hatte die spanische Wirtschaft um mehr als wachsen 2 Prozent netto zu Beginn der Erstellung Beschäftigung. Jetzt über Wachstum, dass wir 1 Prozent reicht”, erklärt. “Wenn wir Erfolg haben? Ich denke, dass in der zweiten oder dritten Quartal des nächsten Jahres”, Guindos Punkte.

In den letzten Monaten mit Vertretern der Exekutiv haben versucht, die Idee, dass die Wirtschaft an einem Wendepunkt zu vermitteln, nach mehr als einem Jahr und eine Hälfte von harten Haushaltskürzungen von Brüssel auferlegt, um das Haushaltsdefizit zu verringern.




Warning: require(/homepages/13/d470747830/htdocs/gesfinanza/wp-content/themes/eleganze/comments.php): failed to open stream: Permission denied in /homepages/13/d470747830/htdocs/gesfinanza/wp-includes/comment-template.php on line 1097

Fatal error: require(): Failed opening required '/homepages/13/d470747830/htdocs/gesfinanza/wp-content/themes/eleganze/comments.php' (include_path='.:/usr/lib/php5.4') in /homepages/13/d470747830/htdocs/gesfinanza/wp-includes/comment-template.php on line 1097